FSV II – FC Ober-Abtsteinach II 0:2 (0:1)

Ein achtbares Ergebnis erkämpfte sich der FSV gegen den FC O. Beim Spiel des Letzten FSV gegen den Ersten FC O sah man über weite Strecken des Spiels kaum Unterschiede. Die Mannschaft um M. Schwarz und S. Aydogan knüpfte an die guten Leistungen der letzten Spiele in 2017 an. In einer ausgeglichenen ersten Hälfte mit Chancen auf beiden Seiten, nutzte der FC O eine davon zur 0:1 Halbzeitführung. Nach dem Wechsel wurden die Gäste stärker und der FSV kam nur noch durch Konter vor das Tor des FC O. Als nach einem Freistoß (68.) den Gästen das 0:2 gelang, merkte man dass sie auf die Siegerstraße einbogen. Die Gastgeber steckten nicht auf und versuchten den Anschlusstreffer zu erzielen, doch dieser wollte einfach nicht fallen. Wie froh die Gäste über die drei Punkte waren, zeigten sie mit Freudensprüngen nach dem Schlusspfiff, obwohl sie eigentlich „nur“ gegen den Tabellenletzten gewonnen hatten.
Das Team: T. Hartmann, M. Schwarz, F. Weis, D. Heinrich, D. Yousief, Ö. Batu, K. Aydogan, A. Delic,R. Safta, S. Aydogan, S. Sattler: C. Stalf, J. Kithuka, K. Steinmann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.