Lilly Ripper in Regionalauswahl berufen

Die E-Jugendspielerin Lilly Ripper von der JSG Rimbach/Zotzenbach wurde in die U12 Regionalauswahl der Juniorinnen berufen.
Ihre ersten fußballerischen Erfahrungen machte die 2008 geborene Spielerin bereits 2013 in der Ballspielgruppe der JSG Rimbach/Zotzenbach. 2014 kam sie zu den Bambinis (G-Jugend), wo sie mit Ihren Alterskameraden erstmals an Spielefesten teilnahm. Nachfolgend durchlief sie die F-Jugend, in deren zweiten Saison sie nach vorhergehender Sichtung zum regelmäßigen Stützpunkt-Training der Mädchen eingeladen wurde.
Mittlerweile spielt Lilly in der E 1 der JSG Rimbach/Zotzenbach und ist dort nicht nur wegen Ihrer starken fußballerischen Fähigkeiten, sondern auch aufgrund Ihrer netten und fairen Art zu einer tragenden Säule des Teams gewachsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.